Salami mit rotem Knoblauch

Sie wird durch die Verarbeitung des Fleisches italienischer Schweine gewonnen, deren hochwertigste Teile fein gehackt werden. Das Fleisch wird gewürzt mit Salz, schwarzen Pfefferkörnern und rotem Knoblauch, von dem das charakteristische Aroma stammt. In Naturdarm gefüllt, wird die rote Knoblauchsalami zum Trocknen aufgehängt und dann mindestens sechzig Tage lang gereift.